WordCamp Europe 2018 in Belgrad

Am Ende des fünften WordCamp Europe in Paris wurde heute die nächste Station auf der Reise des Camps durch den Kontinent bekanntgegeben.

2018 wird das diverseste WordCamp der Welt vom 14. bis 16. Juni einen Zwischenstopp in der serbischen Stadt Belgrad einlegen. Paolo Belcastro und Jenny Beaumont haben am Ende eines gelungenen WordCamps in Paris Milan Ivanovic den Orga-Lead des nächsten WordCamp Europe vorgestellt.

Nach einem gelungenen Camp mit über 220 Volunteers und 42 Speakern in Paris, steht das nächste Orga-Team vor der Aufgabe auch in Belgrad im nächsten Jahr ein vergleichbares Event aus dem Boden zu stampfen. Jenny  wird nach ihrer Rolle als local Lead für Paris erst einmal eine Pause von der Camp-Organisation einlegen. Im Anschluss wird sie dem Orga-Team als global Lead erhalten bleiben, während Milan die lokale Leitung übernimmt.

Nach Wien und Paris in den letzten Jahren steht mit Belgrad wieder ein Veranstaltungsort auf dem Plan, der für viele Teilnehmende eine deutlich erschwinglicheren Aufenthalt bedeuten wird. Auch wenn Serbien nicht so zentral in Europa gelegen ist, wie etwa Frankreich, ist Belgrad doch in maximal 2 Stunden von Hamburg, Berlin, München und Frankfurt mit dem Flugzeug zu erreichen. Milan weist auch auf die erfolgreichen WordCamps in Belgrad in 2015, 2016 und 2017 hin und freut sich, die internationalen Gäste 2018 mit der lokalen Kultur und vor allem Essen vor Ort vertraut zu machen.

Im Gegensatz zum letzten Jahr, werden die Tickets für Belgrad nicht ab sofort zum Verkauf stehen, sondern erst etwas später verfügbar werden. Wer einen detaillierten Blick hinter die Kulissen des WordCamp Europes werfen möchte, kann sich selbstverständlich wieder als Volunteer beteiligen oder sogar dem globalen Orga-Team, das in diesem Jahr rund 45 Köpfe aus ganz Europa umfasste, beitreten. Ein entsprechender Call for Organizers wird in den nächsten Wochen auf 2018.europe.wordcamp.org online gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.